Gesundheitskompetenz in der Führungsrolle

Gesundheitskompetenz in der Führungsrolle

Normaler Preis
€1.487,50 EUR
Sonderpreis
€1.487,50 EUR
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt.

Als Führungskraft stehen Sie täglich vor der Herausforderung, eine Doppelverantwortung für sich und Ihre Mitarbeitenden zu übernehmen. Ihr Führungserfolg ist abhängig von ihrer emotionalen Stabilität, die Sie auch gerade in turbulenten Zeiten vorleben. Ihr Selbstmanagement ist Vorbild für Ihre Mitarbeiter. Die Fähigkeit Menschen in ihrer unterschiedlichen Leistungsfähigkeit zu erkennen und motivierend zu führen, ist von wesentlicher Bedeutung für die Leistung Ihres Teams. Doch das ist in Zeiten steter neuer Anforderungen und Veränderungen nicht immer leicht. Transparenz und Offenheit mit Stärken und Schwächen, mit Belastbarkeit und Stressempfinden sind wesentliche Faktoren, um gelassen und souverän gemeinsam zum Ziel zu kommen. Gute Arbeitsbeziehungen im Team bilden hierfür das Fundament, sodass durch Motivation und Gesundheit aller Beteiligten das Meistern komplexer oder stressiger Arbeitssituationen besser gelingen kann.

Inhalte

  • Aktualisierung des Wissens zu den Themen Bewegung, Ernährung und Stress
  • Vertieftes Verständnis für bio-psycho-soziale Zusammenhänge zur Erhaltung der Gesundheit
  • Awareness im Kontext von gesundem Führen
  • Stress und die Bewertung von Stressfaktoren
  • Burnout: Was ist das? Phasen und Interventionsmöglichkeiten
  • Belastende Arbeitsbedingungen
  • Möglichkeiten der Gesundheitsförderung
  • Was kann ich für mich und meine Mitarbeiter tun? 

Ihr Nutzen

Sie erkennen den Zusammenhang zwischen Ihrem eigenen Umgang mit dem Thema Gesundheit und dem Verhalten der Mitarbeitenden. Sie erlernen, wie Sie mit Ihrem Team eine Grundlage erarbeiten können, die täglichen Anforderungen und das Thema Erhalt der eigenen Gesundheit, zu vereinbaren. Wir zeigen Wege auf, konkret auf gesundheitsbedingte Absenzen Einfluss zu nehmen und Burnout – Gefährdungen frühzeitig zu erkennen und verantwortungsvoll damit umzugehen, im Übrigen auch für sich selbst.

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte

Infos

Dauer: 2 Tage

Ort: Bremen

Teilnehmer: max. 8

Trainer: Jörg Stahl